Der Sharp EL-W506 im Test und Vergleich

Der wissenschaftliche Taschenrechner Sharp EL-W506 in der Übersicht

Der Sharp EL W506 ist Sharp’s fortgeschrittenster wissenschaftlicher Taschenrechner, der sich am besten für die höhere Schule, die Universität und den technisch-wissenschaftlichen Bereich (Ingenieure, etc.) eignet. Mit 556 Funktionen hat der Sharp EL W506 mehr Funktionen als alle anderen wissenschaftlichen Taschenrechner. Als Sharp's beliebtester Taschenrechner wird dieser meist von Mathematik- und Ingenieurs- Studenten benutzt.
Mit der Hilfe seines großen, modernen Displays können Brüche, Wurzeln und Formeln nicht nur in der Reihenfolge eingetippt werden, wie der Schüler sie ins Schulheft schreibt (WRITE), sondern auch dargestellt werden wie Rechnungen im Schulbuch aussehen. Auf Grund seiner Vielfalt an Funktionen ist der Taschenrechner nicht in allen Bundesländern zugelassen.

Sharp EL-W506

Die Vorteile

  • Wissenschaftlicher Schulrechner mit WriteView™-Anzeige und D.A.L.-Eingabe
  • 4-zeilige Anzeige mit 96 x 32 Punktmatrix
  • 556 Funktionen, 4 Formelspeicher (F1-F4)
  • 4 Short-Cut-Tasten zum Direktzugriff auf häufig gebrauchte Funktionen der 2. und 3. Belegungsebene (D1-D4)

Zulassung für Schulen:

Der Sharp EL-W506 ist an den meisten Schulen NICHT zugelassen. Die Zulassung zur Prüfung wird meistens individuell geregelt, bitte informieren Sie sich bei Ihrem Prüfer. (**)

Unser Testergebnis:

  • Funktion: 86%
  • Bedienung: 88%
  • Ausstatung: 89%
  • Preis/Leistung: 91%
  • Gesamtbewertung: 89%

Kundenwertung bei Amazon:

88% aus 90

88% aus 90 Kundenrezensionen bei Amazon


Produktinformationen:

Anzahl Funktionen556
Programmmierbar
Speicherkapazität
Variablenspeicher3
Natürliches Display
Display4 Zeilen
Zeichen pro Zeile12
StromversorgungSolar + Batterie
Backupbatterie2 x LR-44
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe)155 x 80 x 13
Gewicht (Gramm)126
Abschaltautomatik

Preisvergleich

Steuersoftware Vergleich

27,99 €

WERBUNG